Santner Webdesign

Design und ...Photoshop

Das grafische Design Deiner Webseite ist Deine optische Visitenkarte. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man das Design erarbeitet. Man kann sich durch andere Webseiten oder Vorlagen inspierieren lassen, man kann auf dem weissen Papier sein eigenes Design entwerfen oder einen professionellen Grafiker engagieren.

Manchmal sind Papier und Stift kreativer als der PC.

Keep it Simple

Wenn mehrere Leute an einer Webseite arbeiten, wird es rasch teuer, weil nur schon die Sitzungen zur Koordination viele Stunden fressen. Ich lasse mich bei den Webseiten deshalb gerne von anderen Beispielen inspirieren und gestalte die Seiten selbst. Diverse Tools helfen, zueinander passende Farben zu finden oder Bilder so zu bearbeiten, damit sie professionell daherkommen.

Papier und Photoshop

Ich arbeite sowohl auf dem Papier als auch mit Photoshop. Wenn es darum geht, wo auf der Seite welche Inhalte stehen, ist Papier aus meiner Erfahrung kreativer und effizinter. Ich kann Dir aber auch mit Photoshop Grafiken und Bilder bearbeiten.

Externe Meinungen

Natürlich binde ich auch externe Grafikerinnen ein, wo es Sinn macht. Oder andere Personen, die konstruktive Kritik einbringen. Es gibt Dinge beim Design, die man beachten muss – beispielsweise dass die Webseite auch auf dem Mobiltelefon gut dargestellt wird – andere Sachen wie die Farben sind auch Geschmacksache. Hier bestimmst Du, was Dir gefällt!